Vogt Spezialdruck GmbH

3D-Bild: New York City | Empire State Building, Big Apple, Amerika


Artikelnummer NEW-169


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

    


Auch als Classic-Qualität erhältlich >> 


3D-Motiv mit hochwertigem Holzrahmen
80 x 60 cm | 60 x 40 cm | 40 x 30 cm in PremiumPlus-Qualität
Lieferzeit ca. 5 Werktage
Etwas ganz Edles und Beeindruckendes, was Sie Ihrem Heim gönnen können, das ist die Lenticulartechnologie - in Deutschland eher bekannt unter dem Begriff "Wackelbild". Die Technologie ist in den letzten Jahren mit großen Schritten voran gekommen und gewachsen und ermöglicht heute ein völlig neues und faszinierendes Bilderlebnis. Vor allem sind Bilder in 3D der absolute Trend - nicht zuletzt auf Grund der Kino-Filme in einer anderen Dimension. Eine verblüffende Tiefe der Aufnahmen ist garantiert, Sie wollen förmlich in das Bild greifen! Mit einem solchen Bild schaffen Sie eine einzigartige Atmosphäre in Ihren vier Wänden.

New York | Empire State Building

New York, offiziell "The City of New York", ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Die Stadt liegt im Bundesstaat New York und ist mit mehr als acht Millionen Einwohnern die größte Stadt der USA. Um sie vom gleichnamigen Bundesstaat (Abkürzung NY) zu unterscheiden.

Das Gebiet New Yorks umfasst die fünf Boroughs genannten Stadtbezirke Manhattan, The Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island. Diese sind in weitere Stadtteile gegliedert. Die Metropolregion New York mit 18,9 Millionen Einwohnern ist einer der bedeutendsten Wirtschaftsräume und Handelsplätze der Welt, Sitz vieler internationaler Konzerne und Organisationen (so auch der Vereinten Nationen) sowie wichtiger Seehafen an der amerikanischen Ostküste. Die Stadt genießt mit ihrer großen Anzahl an Sehenswürdigkeiten - den 500 Galerien, etwa 200 Museen, mehr als 150 Theatern und mehr als 18.000 Restaurants Weltruf auch in den Bereichen Kunst und Kultur. Laut der Forbes-Liste der "World's Most Expensive Cities To Live" von 2009 ist New York City die Stadt mit den höchsten Lebenshaltungskosten in den Vereinigten Staaten sowie eine der teuersten Städte der Welt.

Das Empire State Building ist ein Wolkenkratzer im New Yorker Stadtteil Manhattan. Mit einer strukturellen Höhe von 381 Metern – bis zur Antennenspitze rund 443 Meter – war das von 1930 bis 1931 in ungewöhnlich kurzer Bauzeit errichtete Gebäude nicht nur das höchste Gebäude New Yorks, sondern bis 1972 auch höchstes Gebäude der Welt. Seit der Zerstörung des World Trade Center bei den Anschlägen des 11. September 2001 ist es bis zur Fertigstellung des Nachfolgebaus One World Trade Center wieder das höchste Bauwerk der Stadt.

AUSGEZEICHNET.ORG